wir sind bund. - Alle Kurzmeldungen - Neue Studierende im Verwaltungsmanagement

Navigation und Service

Logo - Wir sind Bund (zur Startseite)

Mach mit - gestalte Zukunft!Get involved - shape the future! Прими участие – построй будущее!Katıl - Geleceği şekillendir! Učestvuj - oblikuj budućnost! شاركنا - اصنع المستقبل! Participe - Dessine l'avenir! Partecipa - Creare il futuro! Únete - Crear el futuro! Dołącz do nas - Twórz przyszłość!

Neue Studierende im Verwaltungsmanagement

Datum 25.04.2018

Frau Dr. Yvonne Dorf, Leiterin des Fachbereichs Allgemeine Innere Verwaltung, ernannte in einem feierlichen Festakt am 3. April 2018 die neuen Studierenden des Präsenzstudiengangs zu Beamtinnen und Beamten auf Widerruf.

Im nun begonnenen dreijährigen Vorbereitungsdienst werden die frisch gebackenen Regierungsinspektoranwärterinnen und -anwärter für die Laufbahn des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes ausgebildet. Die Studierenden werden im dualen Diplomstudiengang Verwaltungsmanagement in unterschiedlichsten Kompetenzbereichen auf die sich ständig ändernden Anforderungen in der zukünftigen Berufspraxis bedarfsorientiert vorbereitet. Das Studium selbst ist dabei als Intervallstudium organisiert und schließt nach drei Jahren mit der mündlichen Laufbahnprüfung ab. Das bedeutet, dass sich die fachtheoretischen Studienabschnitte, die insgesamt 24 Monate dauern, und die fachpraktischen Studienabschnitte mit einer Dauer von insgesamt 12 Monaten abwechseln.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studienganges erlangen die Studierenden die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst und bekommen den akademischen Grad Diplom-Verwaltungswirtin bzw. Diplom-Verwaltungswirt verliehen.