wir sind bund. - Welcher Beruf passt zu mir?

Navigation und Service

Logo - Wir sind Bund (zur Startseite)

Mach mit - gestalte Zukunft!Get involved - shape the future! Прими участие – построй будущее!Katıl - Geleceği şekillendir! Učestvuj - oblikuj budućnost! شاركنا - اصنع المستقبل! Participe - Dessine l'avenir! Partecipa - Creare il futuro! Únete - Crear el futuro! Dołącz do nas - Twórz przyszłość!

Welcher Beruf passt zu mir?

Die Schulzeit geht zu Ende und was jetzt?

Du bist nicht allein, viele tausend Schüler stellen sich im letzten Schuljahr genau die gleiche Frage: Was mache ich nach meinem Schulabschluss? Was möchte ich werden? Wohin soll meine Reise gehen?

Als erstes solltest Du Dir Gedanken machen, in welchen Bereichen Deine Interessen liegen.

Als Beispiel: Bist Du eher der praktische oder eher der theoretische Typ? Brauchst Du Bewegung oder sitzt Du lieber am Computer? Arbeitest Du gerne im Team oder lieber für Dich allein?

Auf der Seite planet beruf der Bundesagentur für Arbeit gibt es Fragebögen, die es Dir schnell ermöglichen zu überprüfen, ob die Selbsteinschätzung Deiner Stärken und Interessen zu einem angestrebten Beruf passen. Diese findest Du unter dem Link "Selbsteinschätzung" in der rechten Spalte.

Hervorhebung als Tipp: Tipp

Sehr hilfreich zum Sammeln von Informationen als zukünftige Entscheidungsgrundlage können folgende Erkundungstests zur Ausbildungsreife sein:

  • Schulische Grundkenntnisse
  • Denken und Kombinieren
  • Körperliche Verfassung
  • Soziale Fähigkeiten
  • Berufswahlreife

Diese findest Du unter dem Link "Checkliste Ausbildungsreife" in der rechten Spalte.

Die Bundesagentur für Arbeit bietet in ihrem Berufsinformationszentrum (BiZ) Informationen über Berufe und Ausbildungswege.

Das BiZ hat kompetente Mitarbeiter, die Dir in einem persönlichen Beratungsgespräch gerne weiter helfen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter lernen Dich in einem persönlichen Gespräch kennen und können Deine Interessen und vor allem Deine Stärken durch gezielte Fragen ermitteln. Sie können bereits in dem ersten Beratungsgespräch Vorschläge zur möglichen Berufswahl geben.

Weitere Informationen zum BiZ enthält der Link in der rechten Spalte.

Hervorhebung als Tipp: Tipp

Solltest Du Dich bereits für ein bestimmtes Berufsfeld interessieren, aber noch keine praktischen Erfahrungen darin haben, bietet sich ein Praktikum in der Berufsrichtung an. Weitere Informationen zu Praktika findest Du über den Link in der rechten Spalte.