wir sind bund. - Berufswahlveranstaltungen

Navigation und Service

Logo - Wir sind Bund (zur Startseite)

Mach mit - gestalte Zukunft!Get involved - shape the future! Прими участие – построй будущее!Katıl - Geleceği şekillendir! Učestvuj - oblikuj budućnost! شاركنا - اصنع المستقبل! Participe - Dessine l'avenir! Partecipa - Creare il futuro! Únete - Crear el futuro! Dołącz do nas - Twórz przyszłość!

Berufswahlveranstaltungen

Ist es zielführend, mit der Klasse Berufswahlveranstaltungen zu besuchen oder empfinden das meine Schülerinnen und Schüler nur als willkommene Abwechslung vom Schulunterricht?

Der Besuch von Berufswahlveranstaltungen kann für die Schülerinnen und Schüler ein sehr wertvoller Beitrag für die individuelle Berufswahl sein.

Allerdings bedarf es dafür einer gezielten Vorbereitung, beachten Sie hierzu den Link der Industrie- und Handelskammer in der rechten Spalte.

Hervorhebung als Checkliste: Checkliste

  • Sie sollten sich ein bis zwei Monate vor dem Veranstaltungstermin einen Überblick über das Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten verschaffen.
  • Bilden Sie Projektgruppen innerhalb der Klasse, die sich, je nach Zielgruppe, mit den verschiedenen Berufsfeldern im Rahmen der Dualen Ausbildung oder möglicher Studiengänge auseinandersetzen
  • Ermuntern Sie die Schülerinnen und Schüler, ihre individuellen Stärken und Interessen zu ergründen, um daraus Schlüsse für mögliche Berufswünsche abzuleiten.


Für unschlüssige Schüler kann ein entsprechender Eignungstest hilfreich sein.

  • Die Aktivitäten der Schülerinnen und Schüler können auch durch Experten unterstützt werden, die in den Unterricht eingeladen werden. Dies können Vertreterinnen und Vertreter ansässiger Unternehmen, der örtlichen Arbeitsagenturen aber auch der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer oder der öffentlichen Verwaltung sein.
  • Bekunden Schülerinnen und Schüler Interesse für bestimmte Berufsfelder, sollten sie Gelegenheit bekommen, sich näher damit zu beschäftigen und noch unschlüssige Klassenkameraden durch Referate oder Rollenspiele über die ausgewählten Berufe informieren.
  • Für den Besuch der Berufswahlveranstaltung sollte dann mit den Schülerinnen und Schülern eine Checkliste erstellt werden, mit den wichtigsten Fragen, welche den ausgewählten Arbeitgebern gestellt werden sollen. Durch Stempelfelder auf der Liste und das Sammeln von Informationsmaterial zu den ausgewählten Berufsfeldern können die Kontakte belegt werden.

Hervorhebung als Tipp: Tipp

Sie sollten den Schülerinnen und Schülern erklären, dass es um die Qualität des gesammelten Informationsmaterials und nicht um dessen Quantität geht.

Nach dem Besuch der Veranstaltung sollte eine Auswertung der Erfahrungen der Schülerinnen und Schüler erfolgen.

Informationen zu Berufswahlveranstaltungen in Ihrer Nähe finden Sie über den Link in der rechten Spalte.

Zusatzinformationen

Messen und Veranstaltungen

Hier ist eine Übersicht über aktuelle und kommende Messen und Veranstaltungen rund um das Thema: Ausbildung.

Mehr: Messen und Veranstaltungen …