wir sind bund. - Aktuelle Ausbildungsplätze - Duales Studium Bachelor of Arts Studiengang „Öffentliche Verwaltung“

Navigation und Service

Logo - Wir sind Bund (zur Startseite)

Mach mit - gestalte Zukunft!Get involved - shape the future! Прими участие – построй будущее!Katıl - Geleceği şekillendir! Učestvuj - oblikuj budućnost! شاركنا - اصنع المستقبل! Participe - Dessine l'avenir! Partecipa - Creare il futuro! Únete - Crear el futuro! Dołącz do nas - Twórz przyszłość!

Duales Studium Bachelor of Arts Studiengang „Öffentliche Verwaltung“

Arbeitgeber: Landkreis Stendal

Tätigkeitsprofil:

Landkreis Stendal

Der Landrat

Ihre Chance für die Zukunft

Jetzt duales Studium beim Landkreis Stendal starten

Duales Studium Bachelor of Arts

Studiengang „Öffentliche Verwaltung“

Studienbeginn: 01. September 2018

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem Dualen Studium beim Landkreis Stendal.

Damit wir unsere Aufgaben weiterhin auf hohem Niveau erledigen können, benötigen wir auch in Zukunft engagierte und leistungsfähige Nachwuchskräfte. Aus diesem Grund bietet der Landkreis Stendal Studienplätze für den Studiengang „Öffentliche Verwaltung“ an und ermöglicht Ihnen mit

dem Dualen Studium, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden.

Sie studieren an der Hochschule Harz in Halberstadt und erhalten eine interessante, praktische und abwechslungsreiche Ausbildung in den verschiedenen Ämtern der Kreisverwaltung. Ein Praktikum absolvieren Sie in einer Landesbehörde.

Mit dem erfolgreichen Abschluss des Studiums erwerben Sie nicht nur Ihren Bachelor sondern gleichzeitig die Laufbahnbefähigung eines Beamten für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst.

Wir erwarten von Ihnen:

Sie verfügen bereits über eine Hochschulzugangsberechtigung mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,8 oder stehen kurz vor dem Abschluss. Sie sind hochmotiviert und haben Interesse an rechtlichen und wirtschaftlichen Fragestellungen. Freude am Umgang mit Menschen zeichnet Sie genauso aus wie Flexibilität, Lern- und Leistungswille sowie Selbständigkeit.

Das können Sie von uns erwarten:

Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben in den Bereichen wie Jugend und Soziales, Ordnung und Straßenverkehr, Bauen und Umwelt, Recht und Finanzen, Schule und Kultur sowie Personal und Organisation.

Während der gesamten Studienzeit erhalten Sie eine monatliche Vergütung in Anlehnung an die Vergütung eines/r Auszubildenden.

Wir übernehmen für Sie die Semesterbeiträge.

Sie haben Anspruch auf die Gewährung von Urlaub nach den Vorschriften des Bundesurlaubsgesetzes.

Nach dem erfolgreich abgeschlossenen Studium haben Sie sehr gute Übernahmechancen.

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 03.04.2018 unter Angabe des Kennwortes: „Duales Studium“ an den Landkreis Stendal, Sachgebiet Organisation und Personal, Hospitalstr. 1-2. in 39576 Hansestadt Stendal.

Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nur zurückgeschickt, wenn Sie uns einen ausreichend frankierten Rückumschlag in angemessener Größe einreichen. Nach telefonischer Vereinbarung können die Unterlagen auch persönlich abgeholt werden, sonst erfolgt eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Ablauf von 2 Monaten nach Ende des Verfahrens. Bewerbungskosten werden nicht erstattet.

Carsten Wulfänger

Hervorhebung_Quelle: Mit Material von:

Logo - bund.de

Wir haben für Dich auf dieser Seite u.a. Informationen von www.bund.de zusammengestellt

Zusatzinformationen

Kurzinfo

Berufsgruppe sonstige Bereiche
Ort Stendal
Bewerbungsfrist: 03.04.2018
Laufbahn: Ausbildung
Kontakt: Frau Schultz-Glaue
Telefon: 03931607506

Allgemeine Berufsinformationen